Übersee ist nun offizieller Stützpunkt DAN-Vorbereitung

Nun ist es soweit: seit Freitag, 16. November, ist Übersee offizieller Stützpunkt zur DAN-Vorbereitung. Prüfungsreferent Hans Sperl hatte sich auf den Weg an den Chiemsee gemacht, um die Urkunde persönlich während des Trainings zu übergeben. Und so war die Freude auch groß, als Hans Sperl während des Jugend- und Erwachsenentrainings wahrhaft „erschien“ und dem sichtlich […]

Mehr lesen

Kursleiterausbildung für Frauen-Selbstverteidigung

Die Ju-Jutsu-Abteilung des TSV Übersee hat wieder einen Kursleiter für Frauen-Selbstverteidigung. Sebastian Guske ging für Ju-Jutsu-Übersee in die viertägige Ausbildung im niederbayrischen Bodenkirchen. Mit den 17 Teilnehmern aus ganz Bayern wurden in knapp 40 Unterrichtseinheiten Themen wie Wahrnehmungsschulung, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung gegen realistische Angriffe sowohl im Stand als auch in der Bodenlage behandelt. Aber auch […]

Mehr lesen

Ju-Jutsu Ferienprogramm: „Nicht mit mir!“

„Nicht mit mir, starke Kinder wehren sich!“ Unter diesem Motto fand das alljährliche Ferienprogramm der Ju-Jutsu Abteilung am Freitag der letzten Ferienwoche statt. 16 Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren wärmten sich mit Spielen auf und hörten danach Michael Titz zu, der ihnen erklärte, wie aus einem kleinen „Nein“ ein großes „Nein“ geworden […]

Mehr lesen

18 x Gürtelprüfung bestanden!

Lange trainiert – jetzt wollten sie es endlich wissen: 18 unserer Jüngsten sind am Freitag, 23. März, zur Gürtelprüfung angetreten. Bei der Prüfung ging es um gelbe Spitzen, Gelb- und Orangegurt. Dabei waren auch alle Trainer und Helfer, die in den vergangenen Wochen die jungen Kämpfer prüfungsreif trainiert hatten. Unter den strengen Augen von Andreas […]

Mehr lesen

Gürtelprüfung im Dezember bestanden

Drei unserer Ju-Jutsukas wollten es im vergangenen Jahr noch wissen und traten am 22. Dezember 2017 in Prien zur Orangegurtprüfung an: Filip Przemus, Kilian Gries und Benedikt Stecher. Alle drei waren vom Trainerteam Ju-Jutsu-Übersee gut vorbereitet und Abteilungsleiter Andreas Rohrmeyer drückte in der Halle in Prien die Daumen. So gab es natürlich auch keine Probleme […]

Mehr lesen

1. Dan für Simon und Sebastian Guske

Sebastian und Simon Guske sind die nächsten Schwarzgurtträger der Ju-Jutsu-Abteilung im TSV Übersee! Am vergangenen Samstag (16.12.2017) traten beide nach monatelangen Vorbereitungen in Nürnberg zur Prüfung an. Mit dabei waren die „Fans“ der Ju-Jutsu-Abteilung und natürlich die Trainer Andreas Rohrmeyer, Darian Dragut und Michael Titz. Insgesamt sechs Teilnehmer aus verschiedenen Teilen Bayerns stellten sich der […]

Mehr lesen

Andreas Rohrmeyer erreicht 3. DAN (3. Schwarzgurt)

Den Schwarzgurt (DAN) hat Andreas Rohrmeyer, Abteilungsleiter Ju-Jutsu-Übersee, schon seit einiger Zeit inne und auch der Prüfung zum 2. DAN hat er sich bereits erfolgreich gestellt. Einen weiteren Schritt im Bereich der „Meistergraduierungen“ ging Andreas Rohrmeyer nun am Samstag, begleitet von einigen Freunden der Ju-Jutsu-Abteilung als Zuschauer, in Germering bei der bayernweiten DAN-Prüfung. Wochen- und […]

Mehr lesen

Übersee Jubiläumsgala ein voller Erfolg!

Über 250 Zuschauer lockte die Jubiläumsgala „20 Jahre Ju-Jutsu im TSV Übersee“ am Samstagabend, 28. Oktober, in die Turnhalle.  Knapp 100 Sportlerinnen und Sportler beteiligten sich an der Gala und zeigten dem begeisterten Publikum ihr Können. Viel Kleinholz mit ihren Schlägen hinterließen befreundete Taekwondo-Sportler, Zeitlupentechniken, Katas und Wettkampfsport präsentierte Ju-Jutsu. Den Abschluss bildete eine Schwarzlicht-Show, […]

Mehr lesen